Stáhnìte si Flash Player pro prohlížení tohoto obsahu.
ÈESKY   ENGLISH
Stress und MitoMed-Konzept
Vorwort.

Die Aufgabe des Vereins ist die Aufklärung und Beratung zur gesunden Ernährung und zu den negativen Auswirkungen der Umwelteinflüsse. Er veranstaltet hierzu Beratungen, Vorträge, Diskussionen und Ausstellungen und führt alle ihm zur Erreichung des Vereinszweck geeignet erscheinenden Maßnahmen durch.

Einführung.

Der fundamentale gesundheitliche Zustand eines jeden lebenden Organismus ist seine Integrität und Stabilität seiner inneren Umwelt. Um diesen fundamentalen Zustand aufrecht zu erhalten, ist der Organismus mit Systemen ausgestattet, die permanent die Stabilität der inneren Umwelt kontrollieren und jede Abweichung und Gleichgewichtsfehler davon regulieren.
Die Stabilität ist kein stabiler Zustand aber es ist ein dynamischer Prozess mit vielen biochemischen Reaktionen. Die Integrität wird durch Heilungs-, Regenerierungs- und Reparaturprozessen (der zerstörten Strukturen) gesichert.
Das System handelt aufgrund von vorprogrammierten Funktionen und Funktionen, die im Laufe des Lebens angelernt werden.

Das Ziel ist es, eine ständige stabile Balance der inneren Umwelt zu erreichen – dynamische Homöostase als prinzipieller Zustand des Lebens und der Gesundheit.

- Das die Homöostase sichernde System repräsentiert ein sehr starkes System, was befähigt ist, die Stabilität und Integrität des Organismus viel besser aufrecht zu erhalten als jeder künstlicher menschlicher (medizinischer) Einfluss. Die Effektivität des Systems ist erwiesen: Das System ist in der Lage, die Homöostase (und seine Parameter) für viele Lebensjahre im Normalbereich zu halten. Der Alterungsprozess ist einer der Gründe dafür, dass das System seine Wirksamkeit verliert.
- Der Alterungsprozess (und auch die chronischen Krankheiten, die mit dem Prozess der Alterung zusammen hängen) geht mit dem oxidativem Stress (Überzahl der Freien Radikale über die Antioxidantien) einher.
- Der Alterungsprozess hängt mit der Reduzierung der eigenen Energieproduktion zusammen. Das bedeutet, auf der zellularen Stufe, die Reduzierung der mitochondrialen Aktivität. Die Produktion von zellularer Energie ist abhängig von der Summe der Mitochondrien und die Energieproduktion eines jeden Mitochondrium. Mitochondrien sind sehr empfänglich für den zerstörenden Einfluß der Freien Radikale.
- Stress ist einer der wichtigsten Produzenten von Freien Radikalen. Das ist der Grund, warum Stress Alterungsprozesse beschleunigt und chronische Krankheiten verschlimmert und umgekehrt.
- Die Wirkung der Regulationssysteme (ANS, HPA) hängt von der Energiebeschaffung ab.

Copyright © 2007 Dr.med. M. Kucera - Designed by
 
179859 visite
Administrace | E-mail